Zwiegespräch nach Möller

Prof. Dr. Michael Lukas Moel­ler hat bis zu sei­nem Tod 2002 als For­scher, Autor, Semi­nar­lei­ter und Bera­ter aktiv für das Paar­sein gear­bei­tet. Er war über­zeugt, dass „das wesent­li­che Gespräch den Kreis­lauf einer Bezie­hung aus­macht.“ Aus die­ser Über­zeu­gung hat er eine Selbst­hil­fe­me­thode ent­wi­ckelt, die er „Zwie­ge­spräch“ oder spä­ter auch „Dyade“ genannt hat. Es han­delt sich um … Weiterlesen »